LtTfittxijaKtieb (magħruf ukoll bħala DieBuchSuche) - il-magna tat-tiftix għall-kotba kollha.
Aħna qed tfittex fil-ħwienet ta ' aktar minn 100 għall-offerta aħjar tiegħek - jekk jogħġbok stenna ftit…
- L-ispejjeż tat-tbaħħir Malta (timmodifika biex GBR, USA, ITA, FRA, DEU)
Oħloq ssettjati minn qabel

Kotba kollha għall-9783639407051 - Qabbel kull offerta

Id-dħul ta ' l-arkivju:
9783639407051 - Jan Benson : Schlankheitsideal : 9783639407051 - Ktieb

Jan Benson : Schlankheitsideal : 9783639407051 (?)

Konsenja minn: Il-ĠermanjaKtieb ĠermaniżKtieb ġdid
ISBN:

9783639407051 (?) jew 3639407059

, bil-Ġermaniż, VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken, Germany, Ġodda
Tip ta ' trasport bil-baħar: Free, Trasport bil-baħar: Weltweit, Il-post tal-prodott: 51469 Bergisch Gladbach,Il-Ġermanja, Tbaħħir liberu
Festpreisangebot
Il-kategorija: Sprache & Literatur
Data minn 22/07/2016 05:29h
ISBN (notazzjonijiet alternattivi): 3-639-40705-9, 978-3-639-40705-1
Id-dħul ta ' l-arkivju:
9783639407051 - Jan Benson: Schlankheitsideal - Ktieb

(?):

Schlankheitsideal (2012) (?)

Konsenja minn: Il-ĠermanjaKtieb ĠermaniżDan huwa ktieb paperbackKtieb ġdid
ISBN:

9783639407051 (?) jew 3639407059

, bil-Ġermaniż, AV Akademikerverlag Mai 2012, Paperback, Ġodda
Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Schlank = schön = gesund lautet die einfache Gleichung, und ihre Wirkungsmacht ist enorm. Die gesellschaftliche Obsession mit der Schlankheit beeinflusst zunehmend die Körperzufriedenheit und das Essverhalten vieler Menschen. Diese Normierung des Körpers stellt besonders für Frauen einen Mechanismus der sozialen Kontrolle dar, der sie nicht nur von außen überwacht, sondern sie sich auch selbst überwachen lässt. Doch auch Männer fügen sich zunehmend den Anforderungen und dem Druck eines idealen Körpers. Wie lässt dich die Wirkungsmacht des Schlankheitsideals erklären und welche Konsequenzen hat das gesellschaftliche Streben nach einem schlanken Körper Der Autor Jan Benson stellt einführend die Entstehung und Entwicklung des Schlankheitsideals dar. Danach befasst er sich mit den zwei dominanten Modellen der sozialen Kontrolle des Körpergewichts. Folgend wird das gesellschaftliche Diätverhalten, dessen ökonomische Dimension und dessen Gefahren und Konsequenzen dargestellt. Anschließend beschäftigt sich der Autor mit der genderspezifischen sozialen Kontrolle des Körpers, um abschließend die Kritik am dominanten Diskurs über Schlankheit, Gesundheit und Gewichtskontrolle zu erörtern. Das Buch richtet sich sowohl interdisziplinär an Sozial- und GeisteswissenschaftlerInnen, als auch an interessierte Laien. 120 pp. Deutsch
Aktar…
Data minn 22/07/2016 05:29h
ISBN (notazzjonijiet alternattivi): 3-639-40705-9, 978-3-639-40705-1
Id-dħul ta ' l-arkivju:
9783639407051 - Jan Benson: Schlankheitsideal - Ktieb

(?):

Schlankheitsideal (2012) (?)

Konsenja minn: Il-ĠermanjaKtieb ĠermaniżDan huwa ktieb paperbackKtieb ġdidreprint
ISBN:

9783639407051 (?) jew 3639407059

, bil-Ġermaniż, AV Akademikerverlag Mai 2012, Paperback, Ġodda, reprint
This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Schlank = schön = gesund lautet die einfache Gleichung, und ihre Wirkungsmacht ist enorm. Die gesellschaftliche Obsession mit der Schlankheit beeinflusst zunehmend die Körperzufriedenheit und das Essverhalten vieler Menschen. Diese Normierung des Körpers stellt besonders für Frauen einen Mechanismus der sozialen Kontrolle dar, der sie nicht nur von außen überwacht, sondern sie sich auch selbst überwachen lässt. Doch auch Männer fügen sich zunehmend den Anforderungen und dem Druck eines idealen Körpers. Wie lässt dich die Wirkungsmacht des Schlankheitsideals erklären und welche Konsequenzen hat das gesellschaftliche Streben nach einem schlanken Körper Der Autor Jan Benson stellt einführend die Entstehung und Entwicklung des Schlankheitsideals dar. Danach befasst er sich mit den zwei dominanten Modellen der sozialen Kontrolle des Körpergewichts. Folgend wird das gesellschaftliche Diätverhalten, dessen ökonomische Dimension und dessen Gefahren und Konsequenzen dargestellt. Anschließend beschäftigt sich der Autor mit der genderspezifischen sozialen Kontrolle des Körpers, um abschließend die Kritik am dominanten Diskurs über Schlankheit, Gesundheit und Gewichtskontrolle zu erörtern. Das Buch richtet sich sowohl interdisziplinär an Sozial- und GeisteswissenschaftlerInnen, als auch an interessierte Laien. 120 pp. Deutsch
Aktar…
Data minn 22/07/2016 05:29h
ISBN (notazzjonijiet alternattivi): 3-639-40705-9, 978-3-639-40705-1
Id-dħul ta ' l-arkivju:
9783639407051 - Jan Benson: Schlankheitsideal: Über die soziale Kontrolle  des Körpergewichts (German Edition) - Ktieb

(?):

Schlankheitsideal: Über die soziale Kontrolle des Körpergewichts (German Edition) (2012) (?)

Konsenja minn: L-Istati Uniti tal-AmerikaKtieb ĠermaniżDan huwa ktieb paperbackKtieb ġdid
ISBN:

9783639407051 (?) jew 3639407059

, bil-Ġermaniż, 120 paġni, AV Akademikerverlag, Paperback, Ġodda
Usually ships in 1-2 business days

Neu ab: $52.21 (8 Angebote)
Gebraucht ab: $72.45 (1 Angebote)
Zu den weiteren 9 Angeboten bei Amazon.com »

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. „Schlank = schön = gesund“ lautet die einfache Gleichung, und ihre Wirkungsmacht ist enorm. Die gesellschaftliche Obsession mit der Schlankheit beeinflusst zunehmend die Körperzufriedenheit und das Essverhalten vieler Menschen. Diese Normierung des Körpers stellt besonders für Frauen einen Mechanismus der sozialen Kontrolle dar, der sie nicht nur von außen überwacht, sondern sie sich auch selbst überwachen lässt. Doch auch Männer fügen sich zunehmend den Anforderungen und dem Druck eines idealen Körpers. Wie lässt dich die Wirkungsmacht des Schlankheitsideals erklären und welche Konsequenzen hat das gesellschaftliche Streben nach einem schlanken Körper? Der Autor Jan Benson stellt einführend die Entstehung und Entwicklung des Schlankheitsideals dar. Danach befasst er sich mit den zwei dominanten Modellen der sozialen Kontrolle des Körpergewichts. Folgend wird das gesellschaftliche Diätverhalten, dessen ökonomische Dimension und dessen Gefahren und Konsequenzen dargestellt. Anschließend beschäftigt sich der Autor mit der genderspezifischen sozialen Kontrolle des Körpers, um abschließend die Kritik am dominanten Diskurs über Schlankheit, Gesundheit und Gewichtskontrolle zu erörtern. Das Buch richtet sich sowohl interdisziplinär an Sozial- und GeisteswissenschaftlerInnen, als auch an interessierte Laien. paperback, Label: AV Akademikerverlag, AV Akademikerverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2012-05-09, Studio: AV Akademikerverlag
Aktar…
Kliem muftieħ: Children's Studies, Communication & Media Studies, Criminology, Customs & Traditions, Demography, Disaster Relief, Emigration & Immigration, Folklore & Mythology, Gender Studies, Gerontology, Holidays, Human Geography, Library & Information Science, Linguistics, Methodology, Museum Studies & Museology, Philanthropy & Charity, Popular Culture, Pornography, Poverty, Reference, Research, Social Work, Specific Demographics, Urban Planning & Development, Violence in Society, Books, Politics & Social Sciences
Data minn 22/07/2016 05:29h
ISBN (notazzjonijiet alternattivi): 3-639-40705-9, 978-3-639-40705-1

Neu ab: $52.21 (8 Angebote)
Gebraucht ab: $72.45 (1 Angebote)
Zu den weiteren 9 Angeboten bei Amazon.com »

Id-dħul ta ' l-arkivju:
9783639407051 - Schlankheitsideal: Über Die Soziale Kontrolle Des Körpergewichts Benson, Jan; Be - Ktieb

Schlankheitsideal: Über Die Soziale Kontrolle Des Körpergewichts Benson, Jan; Be (?)

Konsenja minn: Renju Unit tal-Gran Brittanja u Northern IrlandaKtieb ĠermaniżKtieb ġdid
ISBN:

9783639407051 (?) jew 3639407059

, bil-Ġermaniż, VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken, Germany, Ġodda
Tip ta ' trasport bil-baħar: Flat, Trasport bil-baħar: Weltweit, Il-post tal-prodott: United Kingdom
Festpreisangebot
Il-kategorija: Other Non-Fiction
Data minn 05/02/2017 16:20h
ISBN (notazzjonijiet alternattivi): 3-639-40705-9, 978-3-639-40705-1

9783639407051

Sib l-kotba kollha disponibbli għal tiegħek in-numru ta ' ISBN 9783639407051 Qabbel il-prezzijiet malajr u faċilment u tordna immedjatament.

Kotba rari disponibbli, kotba użati u tieni idejn kotba tat-Titolu "Schlankheitsideal: die soziale Kontrolle des Körpergewichts (German Edition)" mill- Benson, Jan huma elenkati kompletament.

landkarte deutschland postleitzahlen speisenplanung in der gemeinschaftsverpflegung