LtTfittxijaKtieb (magħruf ukoll bħala DieBuchSuche) - il-magna tat-tiftix għall-kotba kollha.
Aħna qed tfittex fil-ħwienet ta ' aktar minn 100 għall-offerta aħjar tiegħek - jekk jogħġbok stenna ftit…
- Il-vapur li Malta (timmodifika biex GBR, USA, ITA, FRA, DEU)
Oħloq ssettjati minn qabel

Kotba kollha għall-9783639407259 - Qabbel kull offerta

Id-dħul ta ' l-arkivju:
9783639407259 - Jähn, Adina: Die "friedliche Revolution" in der DDR: Die Berichterstattung der SED-Bezirkszeitung "Das Volk" und der "WAZ" über die politischen Vorgänge im Herbst 1989 - Ktieb

(?):

Die "friedliche Revolution" in der DDR: Die Berichterstattung der SED-Bezirkszeitung "Das Volk" und der "WAZ" über die politischen Vorgänge im Herbst 1989 (2012) (?)

Konsenja minn: Il-ĠermanjaKtieb ĠermaniżDan huwa ktieb paperbackKtieb ġdidreprint
ISBN:

9783639407259 (?) jew 3639407253

, bil-Ġermaniż, AV Akademikerverlag, Paperback, Ġodda, reprint
This item is printed on demand for shipment within 3 working days.
Data minn 18/10/2014 08:27h
ISBN (notazzjonijiet alternattivi): 3-639-40725-3, 978-3-639-40725-9
Id-dħul ta ' l-arkivju:
9783639407259 - Adina Jähn: Die "friedliche Revolution" in der DDR" - Ktieb

(?):

Die "friedliche Revolution" in der DDR" (2012) (?)

Konsenja minn: Il-ĠermanjaKtieb ĠermaniżDan huwa ktieb paperbackKtieb ġdidreprint
ISBN:

9783639407259 (?) jew 3639407253

, bil-Ġermaniż, Av Akademikerverlag Mai 2012, Paperback, Ġodda, reprint
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Im Herbst 1989 erlebt die DDR ihre letzten Tage. Tausende Bürger flüchten in die westdeutschen Botschaften in Ost-Berlin, Budapest und Prag. Auch im Land ist Bewegung: Friedlich demonstrieren die Bürger und fordern Reformen von der DDR-Führung. Das alles spielt sich vor den Augen der Journalisten ab, die nun berichten . müssen, wollen oder nicht dürfen Wichtig ist: Die Me dien stehen unter der Kontrolle der DDR-Regierung. Doch wie sieht der Alltag in den Redaktionen aus Die Autorin Adina Jähn setzt sich mit der Erfurter SED-Bezirkszeitung Das Volk auseinander und analysiert deren Arbeit. Gibt es Jour nalisten, die neutral und offen über die friedliche Revolution berichten oder sich auf die Seite der DDR-Bürger stellen Oder bleiben sie treue und ver läss liche Diener des Staates Im Vergleich untersucht die Autorin die Arbeit der westdeutschen Journalisten der WAZ. Wie emotional gehen sie mit den Vor gängen um oder berichten sie neutral Die Autorin beschreibt den Un ter gang der DDR, deren Mediensystem und stellt Das Volk und die WAZ vor. Danach zeigt sie den Weg des Volkes zur Thüringer Allgemeine. Das Buch rich tet sich an Journalisten, Kommunikationswissenschaftler und Historiker. 196 pp. Deutsch
Aktar…
Data minn 18/10/2014 08:27h
ISBN (notazzjonijiet alternattivi): 3-639-40725-3, 978-3-639-40725-9
Id-dħul ta ' l-arkivju:
9783639407259 - Jähn, Adina: Die "friedliche Revolution" in der DDR - Ktieb

(?):

Die "friedliche Revolution" in der DDR (?)

Konsenja minn: Il-ĠermanjaKtieb ĠermaniżDan huwa ktieb paperbackKtieb ġdid
ISBN:

9783639407259 (?) jew 3639407253

, bil-Ġermaniż, Av Akademikerverlag, Paperback, Ġodda
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Im Herbst 1989 erlebt die DDR ihre letzten Tage. Tausende Bürger flüchten in die westdeutschen Botschaften in Ost-Berlin, Budapest und Prag. Auch im Land ist Bewegung: Friedlich demonstrieren die Bürger und fordern Reformen von der DDR-Führung. Das alles spielt sich vor den Augen der Journalisten ab, die nun berichten ... müssen, wollen oder nicht dürfen? Wichtig ist: Die Medien stehen unter der Kontrolle der DDR-Regierung. Doch wie sieht der Alltag in den Redaktionen aus? Die Autorin Adina Jähn setzt sich mit der Erfurter SED-Bezirkszeitung Das Volk auseinander und analysiert deren Arbeit. Gibt es Journalisten, die neutral und offen über die "friedliche Revolution" berichten oder sich auf die Seite der DDR-Bürger stellen? Oder bleiben sie treue und verlässliche Diener des Staates? Im Vergleich untersucht die Autorin die Arbeit der westdeutschen Journalisten der WAZ. Wie emotional gehen sie mit den Vorgängen um oder berichten sie neutral? Die Autorin beschreibt den Untergang der DDR, deren Mediensystem und stellt Das Volk und die WAZ vor. Danach zeigt sie den Weg des Volkes zur Thüringer Allgemeine. Das Buch richtet sich an Journalisten, Kommunikationswissenschaftler und Historiker.196 S. 220 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, Softcover
Aktar…
Data minn 18/10/2014 08:27h
ISBN (notazzjonijiet alternattivi): 3-639-40725-3, 978-3-639-40725-9
Id-dħul ta ' l-arkivju:
9783639407259 - Adina Jähn: Die "friedliche Revolution" in der DDR: Die Berichterstattung der SED-Bezirkszeitung "Das Volk" und der "WAZ" über die politischen Vorgänge  im Herbst 1989 - Ktieb

(?):

Die "friedliche Revolution" in der DDR: Die Berichterstattung der SED-Bezirkszeitung "Das Volk" und der "WAZ" über die politischen Vorgänge im Herbst 1989 (2012) (?)

Konsenja minn: Il-ĠermanjaKtieb ĠermaniżDan huwa ktieb paperbackKtieb ġdid
ISBN:

9783639407259 (?) jew 3639407253

, bil-Ġermaniż, 196 paġni, AV Akademikerverlag, Paperback, Ġodda
Taschenbuch, Label: AV Akademikerverlag, AV Akademikerverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2012-05-09, Studio: AV Akademikerverlag
Kliem muftieħ: Bücher, Fachbücher, Medienwissenschaft, Publizistik, Journalismus, Film, Kunst & Kultur
Data minn 18/10/2014 08:27h
ISBN (notazzjonijiet alternattivi): 3-639-40725-3, 978-3-639-40725-9
Id-dħul ta ' l-arkivju:
9783639407259 - Adina Jähn: Die "friedliche Revolution" in der DDR - Ktieb

(?):

Die "friedliche Revolution" in der DDR (2012) (?)

Konsenja minn: Il-ĠermanjaKtieb ĠermaniżDan huwa ktieb paperbackKtieb ġdidreprint
ISBN:

9783639407259 (?) jew 3639407253

, bil-Ġermaniż, AV Akademikerverlag Mai 2012, Paperback, Ġodda, reprint
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Im Herbst 1989 erlebt die DDR ihre letzten Tage. Tausende Bürger flüchten in die westdeutschen Botschaften in Ost-Berlin, Budapest und Prag. Auch im Land ist Bewegung: Friedlich demonstrieren die Bürger und fordern Reformen von der DDR-Führung. Das alles spielt sich vor den Augen der Journalisten ab, die nun berichten . müssen, wollen oder nicht dürfen Wichtig ist: Die Me dien stehen unter der Kontrolle der DDR-Regierung. Doch wie sieht der Alltag in den Redaktionen aus Die Autorin Adina Jähn setzt sich mit der Erfurter SED-Bezirkszeitung Das Volk auseinander und analysiert deren Arbeit. Gibt es Jour nalisten, die neutral und offen über die friedliche Revolution berichten oder sich auf die Seite der DDR-Bürger stellen Oder bleiben sie treue und ver läss liche Diener des Staates Im Vergleich untersucht die Autorin die Arbeit der westdeutschen Journalisten der WAZ. Wie emotional gehen sie mit den Vor gängen um oder berichten sie neutral Die Autorin beschreibt den Un ter gang der DDR, deren Mediensystem und stellt Das Volk und die WAZ vor. Danach zeigt sie den Weg des Volkes zur Thüringer Allgemeine. Das Buch rich tet sich an Journalisten, Kommunikationswissenschaftler und Historiker. 196 pp. Deutsch
Aktar…
Data minn 23/09/2015 17:27h
ISBN (notazzjonijiet alternattivi): 3-639-40725-3, 978-3-639-40725-9

9783639407259

Sib l-kotba kollha disponibbli għal tiegħek in-numru ta ' ISBN 9783639407259 Qabbel il-prezzijiet malajr u faċilment u tordna immedjatament.

Kotba rari disponibbli, kotba użati u tieni idejn kotba tat-Titolu "Die "friedliche Revolution" in der DDR: Die Berichterstattung der SED-Bezirkszeitung "Das Volk" und der "WAZ" die politischen Vorgänge im Herbst 1989 (German Edition)" mill- Jähn, Adina huma elenkati kompletament.

maikain kasachstan solos esta noche paloma pedrero deutsch