LtTfittxijaKtieb (magħruf ukoll bħala DieBuchSuche) - il-magna tat-tiftix għall-kotba kollha.
Aħna qed tfittex fil-ħwienet ta ' aktar minn 100 għall-offerta aħjar tiegħek - jekk jogħġbok stenna ftit…
- Il-vapur li Malta (timmodifika biex GBR, USA, ITA, FRA, DEU)
Oħloq ssettjati minn qabel

Kotba kollha għall-9783639407587 - Qabbel kull offerta

Id-dħul ta ' l-arkivju:
9783639407587 - Edgar Rosenmayer: Gerechte Verteilung medizinischer Ressourcen - Ktieb

(?):

Gerechte Verteilung medizinischer Ressourcen (2012) (?)

Konsenja minn: Il-ĠermanjaKtieb ĠermaniżDan huwa ktieb paperbackKtieb ġdidreprint
ISBN:

9783639407587 (?) jew 363940758X

, bil-Ġermaniż, Av Akademikerverlag Mai 2012, Paperback, Ġodda, reprint
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Frage nach einer gerechten Verteilung medizinischer Ressourcen gehört zu den drängenden ethischen Anliegen der modernen Medizin. Der medi zi nisch-technische Fortschritt, die demografische Entwicklung sowie das Über angebot an medizinischen Handlungsmöglichkeiten führen zu einer stei gen den Nachfrage nach Gesundheitsleistungen. Dieser Nachfrage stehen jedoch zunehmend begrenzte Ressourcen gegenüber, was Ärzte und Pflegepersonal oft vor schwierige Allokationsentscheidungen stellt: Welche Leistungen sollen welchen Patienten nach welchen Kriterien zugeteilt werden In diesem Buch werden verschiedene Aspekte der Verteilungsgerechtigkeit vor dem Hintergrund philosophischer Nutzen- und Gerechtigkeitstheorien ana ly siert und in der medizinischen Praxis diskutierte Patientenauswahlkriterien wie etwa das Lebensalter oder die Eigenverantwortung der Patienten ethisch durchleuchtet. Schließlich wird ein Vorschlag für eine praxistaugliche Ge wichtung der erörterten Patientenauswahlkriterien unterbreitet. Das Buch richtet sich nicht nur an Wissenschaftler, sondern auch an Ent schei dungsträger und Praktiker des Gesundheitswesens, ebenso wie an alle, die sich für eine gerechte und solidarische Gesundheitsversorgung interessieren. 164 pp. Deutsch
Aktar…
Data minn 18/10/2014 08:24h
ISBN (notazzjonijiet alternattivi): 3-639-40758-X, 978-3-639-40758-7
Id-dħul ta ' l-arkivju:
9783639407587 - Rosenmayer, Edgar: Gerechte Verteilung medizinischer Ressourcen: Ethische Aspekte der Mikroallokation - Ktieb

(?):

Gerechte Verteilung medizinischer Ressourcen: Ethische Aspekte der Mikroallokation (2012) (?)

Konsenja minn: Il-ĠermanjaKtieb ĠermaniżDan huwa ktieb paperbackKtieb ġdidreprint
ISBN:

9783639407587 (?) jew 363940758X

, bil-Ġermaniż, AV Akademikerverlag, Paperback, Ġodda, reprint
This item is printed on demand for shipment within 3 working days.
Data minn 18/10/2014 08:24h
ISBN (notazzjonijiet alternattivi): 3-639-40758-X, 978-3-639-40758-7
Id-dħul ta ' l-arkivju:
9783639407587 - Rosenmayer, Edgar: Gerechte Verteilung medizinischer Ressourcen - Ktieb

(?):

Gerechte Verteilung medizinischer Ressourcen (?)

Konsenja minn: Il-ĠermanjaKtieb ĠermaniżDan huwa ktieb paperbackKtieb ġdid
ISBN:

9783639407587 (?) jew 363940758X

, bil-Ġermaniż, Av Akademikerverlag, Paperback, Ġodda
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Frage nach einer gerechten Verteilung medizinischer Ressourcen gehört zu den drängenden ethischen Anliegen der modernen Medizin. Der medizinisch-technische Fortschritt, die demografische Entwicklung sowie das Überangebot an medizinischen Handlungsmöglichkeiten führen zu einer steigenden Nachfrage nach Gesundheitsleistungen. Dieser Nachfrage stehen jedoch zunehmend begrenzte Ressourcen gegenüber, was Ärzte und Pflegepersonal oft vor schwierige Allokationsentscheidungen stellt: Welche Leistungen sollen welchen Patienten nach welchen Kriterien zugeteilt werden? In diesem Buch werden verschiedene Aspekte der Verteilungsgerechtigkeit vor dem Hintergrund philosophischer Nutzen- und Gerechtigkeitstheorien analysiert und in der medizinischen Praxis diskutierte Patientenauswahlkriterien - wie etwa das Lebensalter oder die Eigenverantwortung der Patienten - ethisch durchleuchtet. Schließlich wird ein Vorschlag für eine praxistaugliche Gewichtung der erörterten Patientenauswahlkriterien unterbreitet. Das Buch richtet sich nicht nur an Wissenschaftler, sondern auch an Entscheidungsträger und Praktiker des Gesundheitswesens, ebenso wie an alle, die sich für eine gerechte und solidarische Gesundheitsversorgung interessieren.164 S. 220 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, Softcover
Aktar…
Data minn 18/10/2014 08:24h
ISBN (notazzjonijiet alternattivi): 3-639-40758-X, 978-3-639-40758-7
Id-dħul ta ' l-arkivju:
9783639407587 - Edgar Rosenmayer: Gerechte Verteilung medizinischer Ressourcen: Ethische Aspekte der Mikroallokation - Ktieb

(?):

Gerechte Verteilung medizinischer Ressourcen: Ethische Aspekte der Mikroallokation (2012) (?)

Konsenja minn: Il-ĠermanjaKtieb ĠermaniżDan huwa ktieb paperbackKtieb ġdid
ISBN:

9783639407587 (?) jew 363940758X

, bil-Ġermaniż, 164 paġni, AV Akademikerverlag, Paperback, Ġodda
Taschenbuch, Label: AV Akademikerverlag, AV Akademikerverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2012-05-10, Studio: AV Akademikerverlag, Verkaufsrang: 2292516
Kliem muftieħ: Bücher, Fachbücher, Medizin, Weitere Fachgebiete, Medizinische Ethik, Wörterbücher & Nachschlagewerke, Allgemein, Pharmakologie & Toxikologie
Data minn 23/09/2015 17:24h
ISBN (notazzjonijiet alternattivi): 3-639-40758-X, 978-3-639-40758-7
Id-dħul ta ' l-arkivju:
9783639407587 - Edgar Rosenmayer: Gerechte Verteilung medizinischer Ressourcen - Ktieb

(?):

Gerechte Verteilung medizinischer Ressourcen (2012) (?)

Konsenja minn: Il-ĠermanjaKtieb ĠermaniżDan huwa ktieb paperbackKtieb ġdidreprint
ISBN:

9783639407587 (?) jew 363940758X

, bil-Ġermaniż, AV Akademikerverlag Mai 2012, Paperback, Ġodda, reprint
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Frage nach einer gerechten Verteilung medizinischer Ressourcen gehört zu den drängenden ethischen Anliegen der modernen Medizin. Der medi zi nisch-technische Fortschritt, die demografische Entwicklung sowie das Über angebot an medizinischen Handlungsmöglichkeiten führen zu einer stei gen den Nachfrage nach Gesundheitsleistungen. Dieser Nachfrage stehen jedoch zunehmend begrenzte Ressourcen gegenüber, was Ärzte und Pflegepersonal oft vor schwierige Allokationsentscheidungen stellt: Welche Leistungen sollen welchen Patienten nach welchen Kriterien zugeteilt werden In diesem Buch werden verschiedene Aspekte der Verteilungsgerechtigkeit vor dem Hintergrund philosophischer Nutzen- und Gerechtigkeitstheorien ana ly siert und in der medizinischen Praxis diskutierte Patientenauswahlkriterien wie etwa das Lebensalter oder die Eigenverantwortung der Patienten ethisch durchleuchtet. Schließlich wird ein Vorschlag für eine praxistaugliche Ge wichtung der erörterten Patientenauswahlkriterien unterbreitet. Das Buch richtet sich nicht nur an Wissenschaftler, sondern auch an Ent schei dungsträger und Praktiker des Gesundheitswesens, ebenso wie an alle, die sich für eine gerechte und solidarische Gesundheitsversorgung interessieren. 164 pp. Deutsch
Aktar…
Data minn 23/09/2015 17:24h
ISBN (notazzjonijiet alternattivi): 3-639-40758-X, 978-3-639-40758-7

9783639407587

Sib l-kotba kollha disponibbli għal tiegħek in-numru ta ' ISBN 9783639407587 Qabbel il-prezzijiet malajr u faċilment u tordna immedjatament.

Kotba rari disponibbli, kotba użati u tieni idejn kotba tat-Titolu "Gerechte Verteilung medizinischer Ressourcen: Ethische Aspekte der Mikroallokation (German Edition)" mill- Rosenmayer, Edgar huma elenkati kompletament.

tvv eingruppierung antiquariat seitenbewegung